Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Bauunternehmen für barrierefreies und altengerechtes Bauen

Als Bauunternehmen in Höxter-Lüchtringen unterstützen wir in unserer Region Privatpersonen, Gewerbetreibende und öffentliche Auftraggeber beim Neubau, Umbau und der Sanierung in jeglichen Bauphasen. Beim schlüsselfertigen Bauen benötigen Sie daher keine zusätzlichen Handwerker. Sie bekommen alle Arbeiten aus einer Hand und haben für Fragen, Wünsche und Anregungen lediglich uns als Ansprechpartner. Aufgrund der Ausbildung des Firmeninhabers können wir Ihnen auch Architektenleistungen für die Planung anbieten. Für den Innenausbau zum altengerechten und barrierefreien Wohnen oder bei einer Sanierung mit Badrenovierung beauftragen wir bewährte Handwerksfirmen aus dem Umkreis als Subunternehmen.

Unser Generalunternehmen übernimmt die kompletten Aufgaben der Überwachung und Koordination über die Bauausführungen der Fachunternehmen. Aufgrund der Beratungsleistung durch unseren Bauingenieur trägt unsere Baufirma auch für die Konstruktion Verantwortung. Darunter fallen Punkte wie etwa die Wahl des Bausystems und die Auswahl des notwendigen Materials. Die Subunternehmen dagegen sind nur für ihre speziellen Aufgaben während der Bauausführung verantwortlich.

Heutige Bedürfnisse und veränderte Nutzungen machen es oft notwendig, an Immobilien bauliche Umgestaltungen vorzunehmen. Qualifiziert ausgeführt, erhöht ein Umbau den Wert Ihres Gebäudes.

Baufirma für Umbau und Modernisierung

Wenn Sie nicht mehr wie vor Jahrzehnten wohnen möchten, müssen wir beim Umbau oder der Sanierung statische Notwendigkeiten und Bestimmungen einhalten. Deshalb gehören neue Öffnungen, um ein Bad barrierefrei zu bauen oder das Entfernen ganzer Wände für eine Badrenovierung nur in die Hände eines Baugeschäftes wie die T&T Generalunternehmung in Höxter-Lüchtringen. Fundamente dürfen wir nicht einfach so freilegen oder gar unterhöhlen, da ansonsten mit Setzungen oder Grundbrüchen zu rechnen ist. Aber mit vorher erstellten Unterfangungen müssen Sie auch darauf nicht verzichten.
Planen Sie eine Sanierung, Renovierung oder eine Neubaumaßnahme, an der mehrere Gewerke beteiligt sind? Die sich daraus ergebenden Gesamtkosten resultieren nicht nur aus den Aufwendungen der einzelnen Gewerke. Zusätzlich entstehen viele weitere finanzielle Belastungen aus der Zusammenarbeit und den Abstimmungen mit den einzelnen Fachrichtungen. Besonders diese Kosten gehen praktisch nie in die Gesamtkostenabrechnung für Ihre Baumaßnahme ein und führen dann zu negativen Überraschungen. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen telefonisch oder per Kontaktformular zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Seitenanfang